DAS LICHT DER BÜHNE IST NICHT DAS DER SCHEINWERFER, SONDERN DAS DER FANTASIE. 

GIORGIO STREHLER

Image

ARND SCHIMKAT

Arnd Schimkat, Schauspieler und Komiker, erhielt seine Ausbildung in Paris, wo er die Theaterschule von Jaques Lecoq besuchte. Sein erstes internationales Engagement führte ihn für 9 Monate nach New York. Hier besuchte er das Actors- und das HB-Studio und begann mit der Schauspielarbeit nach Lee Strasberg. Schimkat wirkte in bisher 19 Kinofilmen mit, u.a. in den Filmen „Nordwand“, „Wer früher stirbt, ist länger tot“ oder „Staudamm“. Er arbeitete mit berühmten Clowns zusammen und feierte Show-Erfolge in New York. Seine eigenen Stücke führte er weit über 1000 Mal in bisher 11 Ländern auf. 

Mit seiner Bühnenfigur Arthur Senkrecht war er über 70-mal im Fernsehen zu sehen. Der Schauspieler ist auch als Drehbuchautor tätig. Er entwickelt Stoffe fürs Kino und hat 2014 seinen ersten Roman „Highway to Hellas“ veröffentlicht, der ebenfalls verfilmt wurde. Im kleinen theater stand er in der Spielzeit 2019/2020 das erste Mal mit dem Programm „Must be Love“, Regie David Shiner, auf der Bühne.

Mitgewirkt bei:

MUST BE LOVE