ALLE VORSTELLUNGEN BIS EINSCHLIESSLICH 1. NOVEMBER FINDEN WIE GEPLANT STATT. WEITERE INFORMATIONEN ERHALTEN SIE, SOBALD DIE DETAILS ZU DEN AKTUELLSTEN ENTWICKLUNGEN BEKANNT SIND.

 

WIR BEDANKEN
UNS FÜR IHR
VERSTÄNDNIS!


EDITH PIAF  ...  DER SPATZ VON PARIS
VON/MIT: CARMEN-DOROTHÉ MOLL
MUSIK: FRIEDRICH RAUCHBAUER

 

EIN ABEND, DER INS HERZ TRIFFT

WER SEINE
TRÄUME
VERLIERT,
VERLIERT
SEINEN
VERSTAND.

UND ES GEHT DOCH
THOMAS LETOCHA
REGIE: PETRA DANNENHÖFER

MIT: LÉONIE THELEN

 

REBELLISCH

HUMORVOLL

SCHARF

 

 

 

DAS THEATER
DES ZEICHNERS

AUSSTELLUNG HELMUT STÜRMER

ALLES WAS SIE WOLLEN
MATTHIEU DELAPORTE/
ALEXANDRE DE LA PATELLIÈRE
REGIE: SVEN GRUNERT
MIT: KATJA AMBERGER, STEFAN LEHNEN

 

KEIN WARTEN AUF KARTEN

0871-29465

 

PREMIERE
DIE WAND
MARLEN HAUSHOFER
REGIE: SVEN GRUNERT
MIT: JULIA KOSCHITZ

EINE RADIKALE REISE ZUM ICH


FRANKENSTEIN
NACH MOTIVEN VON MARY SHELLEY
REGIE: GIL MEHMERT
MIT: MATTHIAS KUPFER,
ECKHARD PREUß
 

 


FESTIVAL DES
SCHWARZEN
HUMORS