kt logo website

fb yt insta vimeo

 BMWGroupNext WerkLandshut Grey CMYK kl

DAS k-MANIFEST

DAS KLEINE k.
DAS KLEINE k BESCHREIBT EINEN KULTURBEGRIFF.
KULTUR GEGEN KATASTROPHEN.
ZEICHEN GEGEN BEDEUTUNGSLOSIGKEIT.
DAS KLEINE k.
KULTUR IST DIE GRUNDLAGE UNSERER GESELLSCHAFT.
ALS INNERES UND ÄUSSERES FUNDAMENT UNSERER EXISTENZ.
DENKKULTUR, LEBENSKULTUR, UNTERNEHMENSKULTUR, SPIELKULTUR, WELTKULTUR, STREITKULTUR.
KULTUR RITUALISIERT.
RITUALISIERT GEDANKEN, GEIST, MATERIE.
KULTUR KULTIVIERT.
DAS FEUER, DIE SCHRIFT.
DAS DENKEN.
DIE POLITIK.
DIE PHILOSOPHIE.
KULTUR ENTSPRINGT IN UNS, DURCH UNS, UM UNS.
DAS KLEINE k IST UNIVERSUM.
KULTUR ENTSPRINGT UNSERER LEBENSMITTE.
DIE KUNST IST IHR KERN.
IHR TREIBSTOFF.
IHRE VERDICHTUNG.
IHR ANTRIEB.
OHNE KULTUR STEHT DIE WELT STILL.
DIE WELT BEWEGT SICH DURCH DIE KUNST DER IDEE.
KUNST IST DER KRAFTSTOFF.
DAS KLEINE k SOLL ZEICHEN SEIN.
ZEICHEN DER KULTUR.
EIN BUCHSTABE ALS TRÄGER EINER VORSTELLUNG.
DAS KLEINE k IST VORSTELLUNG.
DAS KLEINE k IST KUNST IN SEINER KULTUR.
URSPRUNG UND WERDEN.
FORM UND INHALT.
ENTWICKLUNG.
KULTUR IST UNSERE EXISTENZ.
VOM ERSTEN BIS ZUM LETZTEN ATEMZUG.
DAS KLEINE k DES KLEINEN THEATERS HAT UNS GEPRÄGT.
DAS KLEINE k DES KLEINEN THEATERS HAT BEWEGT, GESPIELT, GESTALTET, GEFORMT.
KURZ: GELEBT.
ES HAT BEWEGT, INDEM MAN ES BEWEGT HAT.
DAS KLEINE k IST UNSER MOTOR.
DAS KLEINE k WIRD NUN KUNSTWERK.
ES SOLL ZEICHEN SETZEN.
KULTUR WEIST UNS PERSPEKTIVEN, WEIST UNS EINEN HORIZONT.
DAS KLEINE k STEHT FÜR KULTUR, STEHT FÜR KONFLIKT, STEHT FÜR KREATIVITÄT, DAS KLEINE k IST KULTUR, VISIONEN.
DAS KLEINE k ZEIGT UNS DIE PERSPEKTIVEN.
DAS KLEINE k KANN FLIEGEN.

KULTUR SCHWIMMT AUCH GEGEN DEN STROM.
BILDET WIRBEL IM FLUSS.
GEGEN DIE ZEIT.
KULTUR IST DAS FLOSS, AUF DEM WIR UNS ALLE BEWEGEN.
FREIHEIT IST KULTUR.
KULTUR BESETZT THEMEN.
KULTUR BEWEGT IM STILLSTAND.
KULTUR LÄSST SICH NICHT AN DIE LEINE LEGEN.
KULTUR IST DAS FUNDAMENT UNSERER GESELLSCHAFT.
KULTUR IST DIE ARCHITEKTUR UNSERES SEINS.
KUNST IST KULTUR.
DAS KLEINE k STEHT FÜR KREATIVITÄT, KONFLIKT.
GEGEN DIE KATASTROPHE.
DAS KLEINE k IST THEATER.
DAS KLEINE K IST KAMMERSPIEL.
KULTUR IST OMNIPOTENT.
UNTEREHMENSKULTUR, KAPITALKULTUR, MITARBEITERKULTUR, FÜHRUNGSKULTUR.
KUNST IST DIE GEISTIGE QUELLE, MIT DER WIR DAS KRAFTWERK KULTUR BETREIBEN.
OHNE DAS k BLEIBT DAS UNTERNEHMEN STEHEN, OHNE DAS k BLEIBT DIE WELT STEHEN.
DAS RAD WURDE ERFUNDEN.
DAS FEUER ENTDECKT.
WIR LEBEN AUS DEM KULTURELLEN ERBE UND AUS DER KULTURELLEN ZUKUNFT.
WIR ERFINDEN HEUTE DAS MORGEN.
DIE WELT BEWEGT SICH DURCH KULTUR.
IM KLEINEN k ERSCHLIESST SICH EINE GANZE WELT.
EINE WELT DER KULTUR.
EINE WELT DER KREATIVITÄT.
DIE WELT DES KLEINEN k IST UNIVERSELL.
DAS KLEINE k IST KOSMOS.
JEDER SOLL AUFGEFORDERT SEIN, SICH SELBST EINTRITT IN DIESE WELT ZU ERSCHLIESSEN.
KULTUR IST DIE KRAFTMASCHINE.
KUNST IST IHR TREIBSTOFF.
KUNST ENTSPRINGT DEM SCHREI, DER NOTWENDIGKEIT, DEM STAUNEN, DEM LEBEN, DEM ENTDECKEN, DEM ERKENNEN.
DAS KLEINE k ENTSPRINGT DER GESTE DES BEGREIFENS.
DAS KLEINE k ZEIGT RICHTUNGEN UND WEGE AUF, SCHAFFT BILDER IM KAMPF GEGEN KATASTROPHEN.
FREUEN WIR UNS AUF DIE NÄCHSTE SPIELZEIT.
KLEINES k.
KLEINES THEATER KAMMERSPIELE LANDSHUT.
KLEINES THEATER IST KEIN NAME, ES IST EINE HALTUNG.


SVEN GRUNERT, 2002